HOME » Aktivitäten » AdventureBox

Die AdventureBox

finde das Amulett und verhilf ihm zur alten Kraft

Start Direkt vom Campingplatz

Hin-& Zurück circa 4 Kilometer

Gesamtdauer 3 – 4 Stunden

Rätsel Ab 9 Jahren – mit Hilfe der Eltern

Kosten Für die liebevolle Herstellung und Instandhaltung dieses Abenteuers erheben wir einen kleinen Obulus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Suchen, Rätseln, Ausprobieren

Lerne unser neues Outdoorspiel kennen, bei dem Rätsel gelöst und Gegenstände gefunden werden müssen. Werde Teil einer unvergesslichen Geschichte …

Amulettana und das Geheimnis der Burgen

Seit Anbeginn der Zeit wacht die Kraft des Amuletts über die Felder und die Menschen hier im Tal. Seit kurzem aber, treiben dunkle Mächte ihr Unwesen. Das Land der Drei Burgen hofft nun auf Euren Mut und Eure Hilfe.

Brecht auf und werdet Teil einer unvergesslichen Geschichte! Findet die alte Truhe, öffnet die geheime Tür und kommt dem Geheimnis des Amuletts auf die Spur. Seid aufmerksam und nehmt Euch in Acht…

Ihr seid auf Euch allein gestellt. Das Versteck ist mit Koordinaten markiert. Euer Smartphone zeigt Euch den Weg zur alten Truhe. Dort erwartet Euch eine spannende Geschichte und herausfordernde Aufgaben. Ein Brettspiel? Ein EscapeRoom? Ein GeoCache? Von allem nur das Beste: Eine AdventureBox. Alle, die gerne draußen sind, sagenhafte Geschichten erleben & knifflige Aufgaben heldenhaft meistern sind hier genau richtig.

    • Nur bei Tageslicht, nicht bei starkem Wind, nicht allein
    • Kinder unter 16 Jahre nicht unbeaufsichtigt
    • Strecke nur bedingt Kinderwagen- und Fahrrad tauglich, aber machbar

Alle Informationen bekommt Ihr an unserer Rezeption.

Hier lest ihr einen O-Ton von Claudia C. vom 28.06.2021: „Wir haben uns heute aufgemacht, die Botschaft der Druidin zu entschlüsseln, um die geheimen Amulette zu schmieden. Über 11 Stationen sind wir immer tiefer in die verriegelte und verschlüsselte Abenteuerbox hinabgedrungen – manchmal saßen uns magische Bösewichte, mal die Zeit im Nacken. Beim Lösen der Aufgaben zum Öffnen der Zahlenschlösser musste man gut kombinieren – gut, dass man im Notfall auf die Botschaft der Druidin zurückgreifen konnte. Wir hatten viel Spaß! Vor allem die liebevoll gestaltete Amulettschmiede hat uns begeistert!“